Der Verein

PreisübergabeDer Förderverein Gesamtschule Hemer e.V.

(Bild: Preisverleihung des Ideenpreises. Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Der Förderverein Gesamtschule Hemer wurde im Mai 2008 gegründet und ist damit älter als die Gesamtschule Hemer selbst.

Der Förderverein Gesamtschule Hemer e.V. war maßgeblich an den Vorbereitungen und der Gründung der Gesamtschule Hemer beteiligt. Durch rege Öffentlichkeitsarbeit wurden die Eltern der Stadt Hemer für das Anliegen dieser Schulform sensibilisiert.

 

Viele Eltern der Stadt Hemer haben für "ihre" Schule gekämpft, andere Eltern informiert und sich mit Politikern auseinander gesetzt. Elternvertreter des Fördervereins haben an den konzeptionalen pädagogischen Zielen der Gesamtsschule mitgearbeitet, die vom Schulausschuss und dem Rat der Stadt Hemer bewilligt wurden.

Diese Schule ist eine von Eltern gewünschte Schulform.

Ohne die Arbeit des Fördervereins und der Unterstützung vieler Eltern gäbe es diese Schule heute nicht. Wir sind stolz darauf. Aus den Händen der jetzigen Schulmisisterin Frau Sylvia Löhrmann erhielt der Förderverein 2010 eine Anerkennung. Der Förderverein (und somit auch alle engagierten Eltern) erhielt den Ideenpreis "Der Heinrich" der Heinrich Böll Stiftung NRW. Das zeigt uns, wie wichtig Elternarbeit ist und auch durch ihre Mitarbeit wird sie fortgesetzt und gelebt.

 

Die Chronik können Sie als PDF-File (1,5 MB) hier herunterladen >>> 

 

Auch nach der Eröffnung der Schule hat der Förderverein weiterhin wichtige Aufgaben.

 

Ziele des Fördervereins Gesamtschule Hemer e.V.

Der Förderverein setzt sich, zusammen mit der Schule, für folgende Ziele ein:

  • dass Kindern - unanhängig von ihrer Herkunft und ihrem sozialen Hintergrund - alle Schulabschlüsse offen stehen

  • dass Kinder länger gemeinsam lernen und soziale Kompetenzen erwerben

  • dass Kinder Zeit für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihre Leistungsfähigkeit bekommen

  • dass Kinder die Chance erhalten, das Abitur nach 9 Jahren statt in 8 Jahren (am Gymnasium) zu erreichen

  • dass Kinder lebensnah und mit Freude lernen

 

Die Unterstützung der schulischen Arbeit durch den Förderverein erfolgt unter anderem durch folgende Maßnahmen:

Maßnahmen zur Unterstützung der schulischen Arbeit

Finanziell unterstützt der Förderverein alle Schülerinnen und Schüler unabhängig davon, ob ihre Eltern im Förderverein vertreten sind!

 

  • Unterstützung der Schule durch Mitgliedsbeiträge, eingegangene Spenden und bei Veranstaltungen wie z. B. unserem Stand auf den Hemeraner Herbsttagen eingenommenem Geld

  • die einzelnen Klassen erhalten Zuschüsse für Projekte, in Einzelfällen Zuschüsse für Klassenfahrten

  • Mitarbeit der Fördervereins-Mitglieder bei Schulveranstaltungen wie z. B. Tag der offenen Tür, Sommerfest ect.

   
© Förderverein Gesamtschule Hemer